MOTO GUZZI EXPERIENCE

Das im Herbst 2017 gestartete Moto Guzzi Experience-Abenteuerprogramm hat die Guzzi-Enthusiasten überzeugt, denn es vermittelt alle begeisternden und authentischen Werte der traditionellen Zweizylinder-Baureihe aus Mandello del Lario. Das sind insbesondere die Freude am Reisen und am Abenteuer, das Entdecken neuer Landschaften und ihrer kulinarischen Eigenheiten sowie das emotionale Fahrerlebnis zusammen mit gleichgesinnten Reiseteilnehmern.

Nach dem grossen Erfolg der ersten Moto Guzzi Experience-Touren, die auf den herrlichen Strassen Sardiniens, im Trentino in den mächtigen Dolomiten und in der landschaftlich einzigartigen Toskana stattfanden, wurde das Angebot für die Saison 2019 erheblich erweitert. Während acht Monaten steht eine ganze Reihe von neuen Abenteuern zur Verfügung, auch ausserhalb der italienischen Landesgrenzen, auf begeisternden und historisch interessanten Routen, welche den Teilnehmern höchstes Motorradvergnügen mit sämtlichen aktuellen Modellen der Moto Guzzi-Baureihe vermitteln werden.

Ebenfalls neu für das Moto Guzzi-Touren-Programm 2019 sind die verschiedenen Längen der Reisen. Man kann zwischen kürzeren Touren mit einer Reisedauer von 4 Tagen bis zu einer Woche und längeren Abenteuern bis zu 10 Tagen Dauer auswählen. Die All-Inclusive-Formel aller Moto Guzzi Experience-Touren ist ein zentraler Grund für ihren Erfolg. Die Reiseteilnehmer müssen sich materiell und organisatorisch um nichts kümmern. Das Tour-Paket umfasst sämtliche Transfers, Vollpension inklusive Mittag- und Abendessen an sämtlichen vorgegebenen Destinationen sowie Benzin und alle Arten von Fahrzeugunterhalt während der gesamten Reise.

Die neuen Reiseziele führen quer durch Europa bis nach Nordafrika und decken eine breit gefächerte Liste von gewünschten Tourenzielen und Abenteuer-Varianten ab. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie vermitteln die Freude, mit Moto Guzzi-Motorrädern zu fahren.

Denn einer der Gründe für den grossen Erfolg der Moto Guzzi Experience-Touren besteht darin, dass die Teilnehmer während der gesamten Reise die komplette Modellpalette der Marke aus Mandello del Lario fahren und geniessen können: Dazu gehören der Topseller V7 III in seinen diversen Modellversionen, die rundum erneuerte V9 in Custom- und Bobber-Version, das rebellische Muscle-Bike Audace, die luxuriös-elegante und technologisch avantgardistische Eldorado, das mächtige und mit höchstem Komfort ausgestattete Flaggschiff California Touring und natürlich auch die optisch und technisch unkonventionelle MGX-21. Aktuell hinzu gekommen ist die komplett neue Classic-Enduro Moto Guzzi V85 TT.

Das Moto Guzzi Experience-Programm steht nicht nur den Guzzisti der «The Clan»-Markengemeinde (rund 30'000 Mitglieder sind aktuell eingeschrieben) zur Verfügung, sondern allen Motorradenthusiasten, die gerne die Faszination der Marke mit dem «Adler aus Mandello» auf dem Tank und die legendäre Tradition von Moto Guzzi erleben wollen. Genauere Informationen finden Sie auch auf der Website der Clan-Community: theclan.motoguzzi.com