Glemseck 101

Vom 31. August bis 2. September 2018. Europas einzigartiges Motorrad Festival im Herzen Deutschlands.

 
13 Jahre fantastische Spezialumbauten und Café Racer. 13 Jahre Treffpunkt der verrücktesten Customizer und Piloten. 13 Jahre Shows, Konzerte und atemberaubende 1/8- Meile-Sprints. Die Anziehungskraft von Glemseck 101 ist heute größer denn je.
 
Seit den ersten Events, als eine kleine Schar Customizer ihre Leidenschaft für klassische Motorräder zur Schau stellte, hat sich die Szene der Café Racer und Custombikes enorm weiterentwickelt. Die Szene hat den Stil und das Design der heutigen Motorradwelt stark beeinflusst. In diesem Sinne wurde und ist Glemseck 101 in Europa das Event Nummer Eins für alle Fans, die Motorradfahren in ihrer ursprünglichsten Form lieben. Für alle Motorradfans und Freunde und natürlich für die Mitglieder von The Clan.
 
An dieser Stelle unsere offizielle Einladung an alle Mitglieder der Moto Guzzi Community: Vom 31. August bis 2. September 2018 sehen wir uns zur 13. Auflage von Glemseck 101. Treffpunkt: der Moto Guzzi Stand an der alten Solitude Rennstrecke in Leonberg bei Stuttgart.
 
Moto Guzzi ist mit einem Stand am Glemseck präsent. Neben den Topmodellen der Saison 2018 wird eine wunderschöne, in leuchtendes Blau gehüllte, umgebaute V9 Roamer namens Rhapsody In Blue ausgestellt.
 
Die Verwandlung der V9 Roamer in eine Rennmaschine mit coolen Retro-Elementen ist ein wahres Meisterwerk von Ulfert Janssen und Stefan Fuhrer.
 
Eine ausführliche Story über die Verwandlung der V9 Roamer in die Rennmaschine Rhapsody In Blue finden Sie in der 325. Ausgabe der Motalia / Juli 2018. Wie schon Felix Hasselbrink beschrieben hat, wurde das Custombike auf das Wesentliche reduziert und doch erkennt man bei genauerer Betrachtung die Raffinesse im Detail.
Weitere Infos über Gannet Design: https://www.gannetdesign.com/
 
Besuchen Sie unseren Stand und lassen Sie sich von dem Racer im Retro-Look, gebaut und entworfen von Ulfert Janssen - Gannet Design und Stefan Fuhrer - Fuhrer Moto, inspirieren.
 

Rhapsody In Blue – Making-off

Es begann mit zahlreichen Skizzen, die nach und nach zum Leben erweckt wurden.



Ein echter Eyecatcher in Blau

Die Verwandlung ist vollbraucht. Die Rhapsody In Blue präsentiert sich in leuchtendem Blau mit wunderschöner Linienführung. Auf das Wesentliche reduziert ist sie ein echtes Custombike, bei dem die Highlights in den Details zum absoluten Blickfang werden.